FANDOM


Theo ist ein Unikum. Er sieht die Welt mit anderen Augen. Seine gesammelten Erkenntnisse hat er in einem kleinen Büchlein, "die Theorie" niedergeschrieben.

Einige Kostproben von Theos TheorienBearbeiten

  • Wenn Papa sich wieder einmal über die Predigt aufregt, beginnt er von innen zu leuchten. Er bekommt dann immer eine "Glühbirne"
  • Wenn ich mich beim pinkeln um mich selbst drehe, nenne ich das "umschiffen"
  • Warum hat Gott die Erde rund gemacht? - Damit wir nicht immer alle Menschen gleichzeitig sehen müssen.
  • Gott hat die Menschen aus Lehm machen müssen, da es damals noch kein Knetgummi gab. So ist es uns leider nicht vergönnt, uns wie die Knetmännchen, beinah beliebig zu dehnen und zu stauchen.