FANDOM


Die Aktion Rohes Fest ist eine Aktion von alternativen Christen. Am 1. Weihnachtstag gibt es den ganzen Tag nur Rohkost zu essen. Da Salat und Gemüse vor allem gegenüber Fleisch recht preiswert ist, sollen die Teilnehmer dieser Aktion das eingesparte Geld spenden. Der Elferrat des Festkommitees entscheidet dann am Aschermittwoch, wie das Geld verwendet werden soll.



siehe nicht: Fettige Fritten