FANDOM


Wenn die Not am größten ist und Du jede Menge davon hast, dann solltest Du daran denken Dich zumindest einen Teil Deiner Not zu entledigen idem Du einen Notverkauf initiierst.

Not macht erfinderischBearbeiten

Es heißt, als Einsteins Not am größten war, erfand er die Relativität. Damit konnte er seine Not derart relativieren, dass er sie beinahe nicht mehr warnahm. Heute ist Relativität in fast allen Produkten enthalten und Einstein hätte heute auch keine Not mehr zu erleiden.

Not lehrt betenBearbeiten

Theoretisches Konstrukt der nicht notleidenden Oberschicht um notleidenden Leuten klarzumachen, dass ihre Not auch ihr Gutes hat. Wenn diesen Selbstgerechten dann ein Anflug von Not entgegenfliegt, sind sie gern bereit diese wenige Not sogleich zu teilen, ja, wenn nötig, sogar ganz abzugeben. Diesen Sachzusammenhang sollte beim Notverkauf bedacht werden, is taber als Verkaufsargument völlig unbrauchbar.

weitere Anwendungen für NotBearbeiten

  • Noten ---> keine 10
  • Notlüge ---> wird öfter gebraucht als man Denkt
  • englische Not ---> ist ein entschiedenes Nein