FANDOM


Kotzbeutel sind nicht erst, wie bisher angenommen, eine Erfindung der modernen Mobilgesellschaft. Bibelforscher haben festgestellt, dass Veronika dem Jesus auf seinem Weg zur Kreuzigung ein zu einem Beutel umgearbeitetes Schweißtuch reichte, da er so erbärmlich aussah, als ob er sich jederzeit übergeben könnte.

Demzufolge ist es unwahrscheinlich, dass auf diesem Schweißbeutel die Gesichtszüge des Jesus sich übertragen haben. Dass dieser Beutel heute nicht mehr existent ist, ist nachvollziehbar, denn wer hebt schon einen benutzten Kotzbeutel auf.