FANDOM


Die Dreifaltigkeit (Y) ist die Steigerung der Einfältigkeit. Nach alter christlicher Tradition gibt es drei Stufen der Entfaltung der Spiritualität:

* Einfältigkeit  ---> einmal gefaltet ist sie die simpelste Form der spirituellen
                      Faltungen. (siehe: Faltenbildung)
* Zwiefältigkeit ---> (auch Zwiespaltigkeit) durch Aufteilung der spirituellen
                      Erelebniswelt auf zwei innere Persönlichkeiten vervielfältigt
                      sich der Geistgehalt.
* Dreifaltigkeit ---> ist der höchste Grad der Faltbarkeit und stellt somit die
                      Endfaltung dar. Durch Reduktion auf das Wesentliche erreicht
                      der dreifach-Einfältige die Potenzierung des inneren Seins
                      ohne jeglichen Bezug zur realen, materiellen Welt.

Dreifältige Menschen sind leicht am abgehobenen Gehabe zu erkennen - sie schweben geradezu über den Boden. Wenn Sie einem solchen Exemplar begegnen, sprechen Sie ihn lieber nicht an, das könnte zu unerwarteten Reaktionen führen.



siehe auch: ein Beispiel aus dem Tierreich