FANDOM


Der Donnerbalken ist ein Werkzeug zur Wettervertonung. Himmelseits wird das Instrument vor allem zur akustischen Untermahlung bei Gewittern eingesetzt. Um realistische Effekte zu erziehlen, werden Gerärtschaften eingesetzt, die von einer ganzen Heerschaft von Engeln bedient werden. Kleinere Ausführungen (Taschen-Donnerbalken) eignen sich aber dennoch um einen Sturm im Wasserglas wirkungsvoll in Szene zu setzen.

Die Pfadfinderschaft Sankt Georg benutzt auf ihren Reisen durch die heimischen Urwälder gerne eine naturnahe Variante aus frisch gefällten Baumstämmen, auf dem die Geräuschmacher, in einer Reihe sitzend, um die Wette donnern.




nicht zu verwechseln mit: Naturklo