FANDOM


Die Buss und Bett AG ist eine christliche Reisegesellschaft, die Bussreisen mit Übernachtung anbieten. Die Reisenden verlassen während der ganzen Reise nicht den Bus - alles Lebensnotwendige gibt es an Bord.

Ziel dieser ungewöhnlichen Reisebedingungen ist, dass der Reisende sich auf einen Buß- und Besinnungsfahrt begibt. In der Abgeschiedenheit von dem alltäglichen der materiellen Welt soll er zu sich selbst und zu Gott finden. Ungewöhnlich ist auch, dass als einziger Reisetag im Jahr ein Mittwoch mitte November angeboten wird. Viele berufstätige Sünder wünschen sich daher einen zweiten Reisetag am Wochenende.

Das Angebot richtet sich vorrangig an evangelische Bußwillige. Viele katholische Reisende nutzen zur Vergebung die Briefbeichte.