FANDOM


Ein gut gemachtes Buch ist ein schönes Objekt, welches sich vorzüglich zum Verschenken eignet. Besonders repräsentative Stücke finden meist einen besonderen Platz in der Heimbibliothek. So kann jeder Besucher schnell erfassen. wie belesen sein Gastgeber ist.

Da der Besucher aber weiß, dass viele Bücher in den Regalen nicht gelesen wurden, teilt er im Geiste den geschätzten Bestand durch die Dunkelzifferzahl 10 und erfährt so den ungefähren Wissensstand des Gastgebers.

Woran erkenne ich ein gutes BuchBearbeiten

  • an der Dicke
  • es sieht alt und zerlesen aus
  • es enthält nicht nur Bilder
  • ich verstehe nichts oder nur wenig von dem, was darin steht
  • am Aufdruck "Prädikat: Wertvoll"

Das beste aller Bücher ist demnach die Bibel, da sie in den meisten angeführten Kreterien punkten kann.



siehe auch: Bücherei