FANDOM


Die Badewanne ist ein Abfallprodukt göttlicher Experimentierfreudigkeit. Gott erfand die Badewanne zunächst dazu, die Ursuppe zu testen, die er über die gesamte Erde ausbreiten wollte. Da durfte nichts schiefgehen. Schließlich ging es um viel - um nichts geringeres als seine Schöpfung.

Später benutze er die Badewanne noch für einige Simulationen. Als gesichert gilt, dass er die Sintflut in einer solchen Wanne testete. Irgendwann dann, legte er sich selbst mal hinein - einfach mal so, um zu sehen, was passiert. Er fand es so einmalig toll, dass er die Badewanne schließlich den Menschen, die er ja so sehr liebte, zum Geschenk machte.