FANDOM


Adam war ein Erfinder. Eine seiner ersten Erfindungen war das Apfelmus. Er erfand es aus Wut vor der Vertreibung aus der angestammten Heimat. Er war nämlich so sauer auf die Äpfel, dass er die gesamte Jahresernte gegen die Wand klatschte.

"Das machst du aber gefälligst selbst weg!" und was Eva sagte, war für Adam Gesetz. Er sammelte den Matsch auf und wollte ihn gerade kompostieren, da bemerkte er, als er sich ausversehen die Finger ableckte, dass das Zeugs irre gut schmeckte: "Oberaffentittengeil! - Eva, komm, probier mal!"

Später päppelten Adam und Eva ihre Bälger mit dem Matsch-Mus auf, bis es ihnen zu den Ohren rauskam: "Das macht ihr aber gefälligst selbst weg!"