FANDOM


AntonUndErika

Anton und Erika in legendärer Feigenblatt-Mode warten auf den Zug - Sie müssen das Paradies verlassen. In der Hand halten sie noch die Halbtrottel, welche ihnen zum Verhängnis wurde.

Das Paradies liegt im Ruhrgebiet und Anton und Erika sind die ersten Menschen dort. Alles war so gut und schön und Anton und Erika konnten tun und lassen, was sie wollten. Gott sagte zu ihnen: "Freut euch des Lebens und esst und trinkt von allem, was ich für euch bereitgestellt habe. Doch seid gewarnt: Von dem Baum in Gelsenkirchen-Mitte lasst die Finger - denn sonst werdet ihr des Lebens nicht mehr froh und müsst sterben." mmm

frei nach 1.Mose 2,16



siehe auch: Zweistromland - da, wo das Paradies demzufoge nicht war.